Leistung fördern und vergüten

Jochen May

Schwarmintelligenz: agil und innovativ im Arbeitsalltag

Schwarmintelligenz steigert Kreativität und Erfindungsreichtum im Unternehmen. Das von Jochen May entwickelte praxisorientierte Toolkit macht Innovation zur Kernaufgabe für alle Beschäftigten. Neue Geschäftsanforderungen werden schnell und engagiert bewältigt. Eine agile Organisation entsteht!

Positionsbewertung: Mit Job Grades sachgerecht differenzieren

Vergütungsinstrumente wie die Jochen May Positionsbewertung koppeln Löhne und Gehälter zuverlässig an Leistung und Erfolg. Gehaltsgefüge werden nachvollziehbar und wettbewerbsfähig. So können Unternehmen selbst bei engem Kostenrahmen attraktive Arbeitgeber sein!


Sie suchen einen Speaker für Ihre Business-Veranstaltung? Sie möchten sich in einem Kompakt-Workshop für Entscheider einen fundierten Überblick über ein Thema verschaffen?

Buchen Sie Jochen May als Speaker zu einem dieser Themen:

Vortrag/Kompakt-Workshop Agil im Arbeitsalltag Vortrag/Kompakt-Workshop Schwarmintelligenz Vortrag/Kompakt-Workshop Leistungsorientierte Vergütung

 


Agile OrganisationAgile Organisation

Agilität im Arbeitsalltag entsteht durch konsequente Markt- und Kundenorientierung! Eine agile Organisation erkennt Markttrends früher und kann sie schneller nutzen. Leider kann Agilität nicht einfach von umtriebigen Führungskräften verordnet werden – top down eingeführte Neuerungen stoßen allzu oft auf subtile Widerstände.

Wirklich agil wird nur die Organisation, die sich permanent von innen heraus hinterfragt und erneuert! Organisieren Sie agile Teams um Client-Services und Ergebnisziele! So etablieren Sie eine „Resonanzwelle Kundenorientierung“, die Marktanforderungen und Innovationsdruck bis in die hintersten Winkel eines Unternehmens trägt. Agilitätsbremsen werden gelöst, die Reaktionsfähigkeit steigt. Mehr…


SchwarmintelligenzSchwarmintelligenz im Unternehmen

Bessere Leistung heißt angesichts zunehmend disruptiver Märkte vor allem eines: mehr Kreativität und Innovation! Für trendige und wirklich bahnbrechende Erfindungen ist Schwarmintelligenz das Mittel der Wahl! Vielfalt macht kreativ, und Schwarmintelligenz vernetzt verschiedenartige Kompetenzen. Schwarmpower treibt die Agilität im Unternehmen auf die Spitze!

Schwarmintelligenz hat sich in der Natur seit Jahrmillionen bewährt und lässt sich selbst in hierarchisch aufgestellte Organisationen einbetten. Wie genau schwarmintelligente Teams funktionieren und warum sie so viel zu Kreativität und Agilität beitragen, erfahren Sie weitgehend exklusiv von Jochen May! Mehr…


Jochen May PositionsbewertungJochen May Positionsbewertung

Vergüten erfordert, Löhne und Gehälter leistungsabhängig, fair und diskriminierungsfrei zu differenzieren. Welches sind die 50 wichtigsten Positionen im Unternehmen? Welche Positionen aus unterschiedlichen Job-Familien und Organisationseinheiten sind in ihrer Bedeutung vergleichbar? Wie lassen sich sachgerecht Grenzen für die Teilnahme an bestimmten Vergütungsprogrammen ziehen?

Mithilfe der Jochen May Positionsbewertung (Job Evaluation) lassen sich solche Fragen rasch und unkompliziert beantworten. Es handelt sich um eine analytische Stellenbewertung, die Business-relevante Kompetenzanforderungen zuverlässig misst. Gleichwertige Positionen werden zu Vergütungsgruppen (Job Grades) zusammengefasst. Mehr…


EntgeltbänderMarktpositionierung durch Entgeltbänder

Ein marktorientiertes Entgeltband für jede Vergütungsgruppe festzulegen klingt zunächst nach einer reinen Rechenaufgabe. Doch zeigen Marktdaten oft große Bezahlungsunterschiede für ein und dieselbe Position.

Kein Ärgernis, im Gegenteil! Unternehmen können große Bandbreiten im marktüblichen Entgelt gezielt nutzen. Mit der von Jochen May angeboten „Markt-Zielwert-Strategie“ stellen sich Unternehmen innerhalb der Matrix „attraktiver Arbeitgeber – schlanke Personalkosten“ optimal auf! Mehr…


Erfolgsabhängiges EntgeltErfolgsabhängiges Entgelt (Boni)

Während das Grundentgelt (Fixum) Kompetenz und Leistungsfähigkeit widerspiegelt, honorieren Boni den tatsächlich eingetretenen Erfolg. Gerade agile Organisationen, die auf die Ergebnisverantwortung ihrer Mitarbeiter/innen für Client-Services setzen, können Motivation und Zielerreichung durch Erfolgsabhängiges Entgelt wirkungsvoll unterstützen.

Voraussetzung sind klar formulierte und als fair empfundene Key Performance Indicators (KPIs). Dabei wirkt – anders als oft gedacht – vor allem die mit dem Bonus ausgesprochene Anerkennung motivierend. Die Höhe der Bonuszahlung ist weniger entscheidend. Mehr…


VergütungsprofilNachhaltige Mitarbeiterbindung

Das Entgeltniveau sagt noch nicht viel über die Attraktivität eines Arbeitgebers! Neben Materiellem schätzen  Mitarbeiter/innen eine Reihe immaterieller Belohnungen, von A wie Aufstieg bis Z wie Zukunftsqualifikation.

Der „Balanced-Attractiveness-Ansatz“ von Jochen May erleichtert es Unternehmen, ein attraktives Gesamtvergütungspaket zu schnüren. Selbst bei engem Kostenrahmen lässt sich oft eine nachhaltige Mitarbeiterbindung erreichen! Mehr…

 


Vorträge und Workshops mit Jochen May:

Vortrag/Kompakt-Workshop Agil im ArbeitsalltagVortrag/Kompakt-Workshop SchwarmintelligenzVortrag/Kompakt-Workshop Leistungsorientierte Vergütung

 


Jochen May

 

Über Jochen May   ♦   Zum Seitenanfang   ♦   Zum ersten Beratungsmodul

Impressum   ♦   Datenschutzerklärung